Frühlingswerktatt online - Geht auch :)

Mit frühlingshaften, musikalischen Klängen öffnete die Frühlingswerkstatt der NaturFreundejugend Württemberg am 12. März ihre Tore. Jungs und Mädels zwischen 6 und 12 Jahren bauten gemeinsam Insektenhotels und Windräder, kniffelten am Frühlingsquiz und lauschten zum Abschluss den Erlebnissen der kleinen Wildbiene. Eine kleine Auswahl der entstandenen Werke könnt ihr hier bewundern. Was man nicht sieht sind die Freude über das Treffen und gemeinsamen Werkeln mit anderen Umweltdetektiven und Naturforschern – auch wenn „nur“ virtuell stattfand– wir haben es genossen! Dank an die Jugendgruppe und Lisa, unsere FÖJlerin, die mithalfen, die Veranstaltung zu organisieren und durchzuführen.

Hinweis schließen

Cookies helfen der Naturfreundejugend Deutschlands, die Webseite für Dich besser zu gestalten. Wenn Du diese Webseite weiterhin besuchst, stimmst Du der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Infos findest Du in der Datenschutzerklärung.