Home | Impressum | Kontakt

aktuelle Veranstaltungen

Juleica Modul 1: Gruppen und Konflikte am : 12.05. 2017 – 14.05. 2017 - jetzt anmelden

Das erste Modul unserer Juleica-Ausbildung 2017 findet am Wochenende vom 12. 05. 2017 – 14. 05. 2017 statt. In diesem Lehrgang geht es um Gruppen und Konflikte. Gruppenleiter*innen und Teamer*innen erfahren Grundsätzliches über die Leitung von Gruppen und Gruppenbildung, Konflikte und Konfliktmanagement. Der Lehrgang findet im NaturFreundehaus Falkenberg/ Metzingen statt. Menschen die die Jugendleiter*innencard erwerben wollen und auch Interessent*innen die bereits eine Juleica haben sind zur Teilnahme eingeladen.

News

Friedensarbeit in Sant‘Anna - Eine italienisch-deutsche Jugendbegegnungs- und Gedenkstättenfahrt 05.08.2017 – 13.08.2017

Reise in die Toskana! Du bist zwischen 18 und 27 Jahren alt? Du willst mit jungen Italienern und Deutschen etwas unternehmen? Du interessierst dich für politische Zusammenhänge und geschichtliche Hintergründe? Du möchtest deine Interessen und deine Neugierde einbringen?...

Rückblicke

Der ehrenamtliche Vorstand der Naturfreunde Jugend Württemberg

Die ehrenamtliche Landeskinder und -jugendleitung ist der Vorstand der Naturfreundejugend Württemberg und wurde bei der Landesjugendkonferenz am 27. November 2016 im NFH in Nagold gewählt. Die erste gemeinsame Klausur mit den Jugendbildungsreferent*innen fand vom 17.02.-19.02.2017 im NFH Falkenberg in Metzingen statt. Die neue "LKJL" hat sich für das Jahr 2017 ihre Ziele und Schwerpunkte gesetzt. Es wird unter anderem um Kooperation mit der Stärkenberatung des Landesverbandes Baden-Württemberg und der weiteren Unterstützung der Kinder- und Jugendarbeit in den Ortsgruppen gehen. Die LKJL trifft sich ca. alle sechs Wochen zu Sitzungen zusammen mit den Bildungsreferent*innen. Gemeinsam wollen wir etwas bewegen: (Foto von hinten links) Laura Determann, Annika Kürner, Theresa Bessinger, Ann Kareen Ilse, Nora Determann, Heiko Weller, Robin Dorau. (Vorne von links) Arno Langer, Wendelin Haag.